Günters Reisen

Startseite | Kontakt | Datenschutz | Copyright | Impressum

Über die Alpen

Matsumoto

Unser erster Stopp auf dem Weg nach Takayama war die schwarze Burg Matsumoto, welche seltsamerweise auf die flache Ebene und nicht in einen Berg gebaut wurde.
Die Burg wurde im 16. Jahrhudert gebaut.

Burg von Matsumoto

Burg von Matsumoto

Takayama

Am siebten Reisetag übernachteten wir in der historischen Stadt Takayama. Hier gab es viele Sehenswürdigkeiten, welche wir zu Fuß besichtigen konnten.

Takayama

Takayama

Takayama

Takayama

Takayama

Takayama

Takayama

Takayama

Takayama

Matsuri-Feste

Matsuri sind ausgelassene Feste, die aus dem Jahresablauf der Bauern entstanden sind. Es gibt kein landesweites Matsuri in ganz Japan, aber charakteristisch sind Frühlingsfeste zur Zeit der Kirschblüte (Hana-Matsuri) und herbstliche Feste, die im Zusammenhang mit der Reisernte stehen. Mit den Matsuri verbunden sind Tanz, Musik, Sake-Gelage und Essen. Höhepunkt ist der festliche Umzug von Mikoshi-Schreinen.

Das Takayama-Matsuri ist eines der berühmtesten Feste, bei dem die prächtigen historischen Festwagen durch die Stadt ziehen.

Takayama

Matsuri-Wagen

Takayama

Matsuri-Wagen

Weiter gehts durch die Alpen

Heute bekamen wir einen neues Bus und einen neuen Busfahrer um weiter südwestwärts durch die Alpen zu ziehen. Der Bus brachte uns über die Alpenpässe. Der höchste war ca. 1.800m hoch und wir hatten eine grandiose Winterlandschaft zu bewundern. Nächstes Zwischenstopp auf unserem Weg zu unserem nächsten Hotel in Kanazawa war die Welterbestätte Shirakawago.

Shirakawago

Shirakawago

Shirakawago

Kanazawa

Am siebten Reisetag übernachten wir für eine Nacht im Kanazawa Excel Hotel. Am nächsten Morgen besichtigten wir den Kenroku-en Park und ein Sumuraiviertel in Kanazawa.

Kanazawa

Kenroku-en Park

Kanazawa

Kenroku-en Park

Kanazawa

Kenroku-en Park

Kanazawa

Kenroku-en Park

Kanazawa

Samurai-Haus

Kanazawa

Samuraiviertel

Kanazawa

Samurai-Haus

Kanazawa

Samurai-Haus

Kanazawa

Samurai-Haus

Kanazawa

Samurai-Haus

Kanazawa

Samurai-Haus

Kanazawa

Samurai-Haus

Kanazawa

Samurai-Haus

Nach Kyoto

Am Nachmittag des achten Reisetages verliesen wir Kanazwa um zur alten Kaiserstadt Kyoto aufzubrechen. In Kyoto blieben wir vier Nächte. Es gab viel zu sehen.
Guckst Du hier