Günters Reisen

Startseite | Kontakt | Datenschutz | Copyright | Impressum

Lotusblüte

Vietnam, Kambodscha und Thailand im Oktober 2013

Angkor Wat

Größter Sakralbau der Erde, gelegen in der untergegangene ehemaligen Hauptstadt der Khmer im heutigen Kambodscha (Südostasien) gebaut im 12. Jahrhundert

Die Ferne rief und ich kam. Dieses Mal ging es mit einem FLußkreuzfahrschiff im kolonialen Stil vom Saigon durch das Mekong Delta, den Mekong bergauf durch Vietnam, über die Grenze nach Kambodscha bis zur Hauptstadt Kambodscha's Phnom Phen, den Tonle Sap Fluss aufwärts bis nach Siam Reap, dem Ausgangspunkt für Touren die verfallene und verwilderte alte Hauptstadt der Khmer Angkor mit seinem riesigen Temple Angkor Wat (Weltkulturerbe).
Abgerundet wurde die Reise mit Ausflug durch Bangkok in Thailand.

Mit einem Flußkreuzfahrtschiff zu vereisen ist ein herrliches und entspannendes Erlebnis.

Mekong 2013 - Meine Reise in Bildern

7 köpfige Schlange

Mehrköpfige Schlangensymbolik besonders bei Eingängen in Tempel ist ein markantes Erkennungszeichen für die Khmerkunst.