Warnemünde 2011

Warnemünde Silvesterreise 29.12.2011 – 01.01.2012

 

Ich suchte für dieses Jahr Silvester eine Gruppenreise, inklusive eines großen Silvester-Gala Dinners. Ich wollte allerdings nicht so weit reisen, somit suchte ich nach Reisen in Deutschland.  So kam ich zu Adamare Singlereisen.  Sie boten eine Silvester Gruppenreise für Alleinreisende mit Gala Dinner am Silvesterabend in Warnemünde an.  Die Anreise war individuell mit dem Auto.  Das Wellness Hotel was großartig. Wir waren im 5-Sterne Hotel Neptun in Warnemünde untergebracht. Es bietet alles, was man so braucht.  Am 30.12.2011 und 32.12.2011 standen geführte Ausflüge nach Schwerin und in den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft mit Stopps in Ahrenshoop, Born und Zingst auf dem Programm.   Zum Silvester Gala Dinner haben wir uns dann in Schale geschmissen und ein tolles vielgängiges Menü mit ausgesuchten Weinen genossen.  Zum neuen Jahr haben wir mit einem Gläschen innerhalb der Reisegruppe angestoßen und das grandiose Feuerwerk bewundert. Vom Feuerwerk war ich sehr beeindruckt. Es schien kein Ende mehr zu nehmen. Selbst um 01:30Uhr stiegen immer noch Raketen in die Luft.

Schwerin ist die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. Mit knapp 100.000 Einwohnern ist sie die kleinste aller Landeshauptstädte in Deutschland. Schwerin wurde im Jahr 1018 als Wendenburg erstmals erwähnt und erhielt 1164 von Heinrich dem Löwen deutsche Stadtrechte. Damit ist sie die älteste Stadt im heutigen Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt dehnte sich im Laufe der Zeit am West- und Südufer des Schweriner Innensees aus, insgesamt befinden sich zwölf Seen innerhalb des Stadtgebietes. Ausgangspunkt der Stadtentwicklung war die Stelle mit dem heutigen Wahrzeichen der Stadt, dem Schweriner Schloss; es befindet sich auf einer Insel zwischen Schweriner See und Burgsee mit der Schlosskirche aus dem Jahr 1560. Das Schloss war bis 1918 eine Hauptresidenz der mecklenburgischen Herzöge und Großherzöge und das Machtzentrum des Herzogtums Mecklenburg-Schwerin, das 1919 zum demokratischen Freistaat wurde. Seit 1990 ist das Schloss Sitz des Landtags.

Auszug aus: Wikipedia
Stadtschloß, Schwerin, Mecklenburg Vorpommern, Deutschland
Ahrenshoop, Vorpommersche Boddenlandschaft, Mecklenburg Vorpommern
2011_Warnemünde_0010
2011_Warnemünde_0009
2011_Warnemünde_0008
2011_Warnemünde_0007
2011_Warnemünde_0006
2011_Warnemünde_0005
2011_Warnemünde_0004
Stadtschloß, Schwerin, Mecklenburg Vorpommern, Deutschland
2011_Warnemünde_0002
2011_Warnemünde_0001
2011_Warnemünde_0037
2011_Warnemünde_0036
2011_Warnemünde_0035
2011_Warnemünde_0034
2011_Warnemünde_0033
2011_Warnemünde_0032
2011_Warnemünde_0031
2011_Warnemünde_0030
2011_Warnemünde_0029
2011_Warnemünde_0028
2011_Warnemünde_0027
2011_Warnemünde_0026
2011_Warnemünde_0025
Ahrenshoop, Vorpommersche Boddenlandschaft, Mecklenburg Vorpommern
2011_Warnemünde_0023
2011_Warnemünde_0022
2011_Warnemünde_0021
2011_Warnemünde_0020
2011_Warnemünde_0019
Schwerin Schloss
2011_Warnemünde_0017
2011_Warnemünde_0016
2011_Warnemünde_0015
2011_Warnemünde_0014
2011_Warnemünde_0013
2011_Warnemünde_0012
2011_Warnemünde_0011
Menü